Weibern

Weiberns Frauen besiegen Wittlich II – Spannung bis zum Schluss

Die Rheinlandliga-Handballerinnen des TuS Weibern haben mit dem hart erkämpften 28:25 (15:16)-Erfolg gegen die Oberliga-Reserve der HSG Wittlich ihr Punktekonto auf 10:4 erhöht und Rang vier gefestigt. Die Zuschauer in der Robert-Wolff-Halle sahen dabei ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net