Sinzig

Verbandsliga: Noch ein Rückkehrer bei der HSG Sinzig – Jetzt gibt es zwei Heimspiele in Folge

Zwei Heimspiele nach Gang stehen für die noch sieglose HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler in der Handball-Verbandsliga an. Nach der Aufgabe am Samstag (19.30 Uhr, in Sinzig) gegen den TV Güls folgt dann eine Woche später die gegen den TuS Horchheim. „Wir hoffen auf die ersten Punkte und sind auch optimistisch. Vom Personal her sieht es bislang zwar noch nicht viel besser aus, aber das soll nichts heißen“, meint HSG-Trainer Damian Peltner.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net