Weibern/Welling

TV Welling setzt gegen Bad Emser Routine voll aufs Tempo – TuS Weibern fährt zum Verfolgerduell bei der HSG Kastellaun II

Nach einem spielfreien Wochenende greifen der TuS Weibern und der TV Welling in der Handball-Verbandsliga wieder ins sportliche Geschehen ein. Auf den Tabellenzweiten Weibern wartet dabei in Kastellaun eine sportliche Nagelprobe im Kampf um die Spitzenplätze, während Ligaprimus Welling einen weiteren Verfolger im Kampf um den Titel abschütteln könnte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net