Andernach

Rhein-Nette setzt auf starke Abwehr und einfache Tore

Die Handballer der HSV Rhein-Nette empfangen am vierten Spieltag der Rheinlandliga den langjährigen Rivalen HSG Bad Ems/Bannberscheid (Sa., 17.30 Uhr, Realschulhalle Andernach). Nach dem erfolgreichen Ausflug nach Plaidt mit einem 42:17-Erfolg gegen die HSG Eifel kehrten die Rhein-Nette-Handballer in ihre gewohnte Spielstätte zurück und hoffen, sich dort für die jüngste Niederlage in Daun zu rehabilitieren.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net