Meisenheim

Rheinhessenliga: SSV-Frauen wollen Heimvorteil nutzen

Zwar nahmen die Handballerinnen des SSV Meisenheim am Sonntag keinen Punkt von der SG Mainz-Bretzenheim II mit, zeigten aber beim 20:21 ihre beste Abwehrleistung dieser Saison. „Das gibt Selbstvertrauen“, sagt SSV-Trainer Eckhard Schappert vor der Rheinhessenliga-Heimpartie am heutigen Samstag, 18 Uhr, gegen die TG Osthofen II. „Von Spiel zu Spiel ist eine Steigerung festzustellen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net