Kobern-Gondorf/Welling

HSG Westerwald: Vier Sekunden vor dem Ende platzt der Traum

Gegen den erwartet starken Gegner hat sich Handball-Verbandsligist HSG Bad Ems/Bannberscheid II ordentlich aus der Affäre gezogen. Beim Spitzenreiter TV Welling unterlag die Reserve am Ende dennoch klar. Wesentlich knapper ging es da im Spiel des Aufsteigers HSG Westerwald zu, der beim SV Untermosel aber trotz guter Leistung erneut Punkte liegen ließ.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net