Daun

HSG Kastellaun/Simmern bejubelt den ersten Auswärtssieg

Riesenjubel bei den Handballerinnen der HSG Kastellaun/Simmern: Das Team von Daniel Fellenzer (links) landete in der Frauen-Rheinlandliga den ersten Auswärtssieg in dieser Saison. Kastellaun gewann beim Tabellennachbarn TuS Daun mit 25:20 (10:8) und hat als Neunter nur noch zwei Zähler weniger als der Achte Daun. Der Sieg war hochverdient, nach dem 3:3 (9.) lag nur noch die HSG in Führung. Die fünf Tore Unterschied, die es am Ende wurden, hatten die Kastellaunerinnen schon nach 35 Minuten (15:10) herausgeworfen. Beste Werferin war Vera Mähringer-Kunz, die acht Tore in Daun sind Saisonbestwert für sie gewesen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net