Boden

Gäste schlagen sich selbst: WKG Metternich/Rübenach/Boden siegt und gastiert beim KSC Friesenheim

Der Betreuer der Ringer des AC Thaleischweiler betrat mit gesenktem Kopf die Ahrbachhalle in Boden. Die Wettkampfstätte der WKG Metternich/Rübenach/Boden war für einen spannenden Kampfabend in der Rheinland-Pfalz-Liga gerichtet, doch die Nachricht, die Volker Busch mitbrachte, nahm der anstehenden Partie den Wind aus den Segeln. Lediglich vier Sportler hatte er im Gepäck. Kurzfristige Ausfälle konnte er nicht kompensieren, und somit stand schon im Vorfeld das Ergebnis fest. Die Regularien schreiben eine Mindestbesetzung von sechs Ringern vor. Alles darunter führt zur Niederlage wegen Unterbesetzung, und somit ging die Partie mit 36:0 an die Hausherren.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net