Daaden

Bergzeitfahren in Daaden: Quartett platziert sich nacheinander

Das zweite Rennen im Bergzeitfahren um den „Drei-Berge-Cup“ fand in Daaden im Rahmen der 800-Jahr-Feier statt. Darüber hinaus wurden die offiziellen Meisterschaften der Landesverbände aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland im Westerwald-Dorf ausgetragen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net