Archivierter Artikel vom 08.10.2015, 15:21 Uhr
Lahnstein

BBV Lahnstein gegen Ex-Profi: Derby in Horchheim

Derbyzeit in der Basketball-Landesliga: Spitzenreiter BBV Lahnstein gastiert am Sonntag (15.30 Uhr) beim Zweiten BBC Horchheim II.

Die Korbjäger vom Rhein-Lahn-Eck sind mit drei Siegen aus drei Spielen hervorragend in die Saison gestartet. Der Nachbar begann die Spielzeit mit einer deutlichen Niederlage in Wittlich, konnte dann aber zwei Siege einfahren, die eng mit einem Namen verknüpft waren. Der US-Amerikaner Zachary Paul Cassita, dem für einen Einsatz im Horchheimer Regionalligateam das entsprechende Visum fehlt, erzielte einmal 45 und einmal 44 Punkte und war Garant der BBC-Erfolge.

„Wir müssen diesen Spieler irgendwie kontrollieren, ohne aber den Rest der Mannschaft aus den Augen zu lassen. Wir versuchen, die positive Stimmung, die mit dem guten Saisonstart einhergeht, mitzunehmen und in das Spiel zu übertragen“, so BBV-Trainer Rainer Kress.