40.000

PyeongchangFranzose Vaultier erneut Snowboardcross-Olympiasieger

Der Franzose Pierre Vaultier ist erneut Olympiasieger im Snowboardcross. Der Gold-Gewinner von Sotschi 2014 ließ im Finale von Pyeongchang den Australier Jarryd Hughes und den Spanier Regino Hernandez hinter sich.

Weltmeister Vaultier (30) war als Favorit in den Wettbewerb gegangen und fuhr im Endlauf einen sicheren Sieg ein. Die drei deutschen Starter Martin Nörl, Paul Berg und Konstantin Schad hatten ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net