Platini will Fußball-Schuldenmacher bestrafen

Paris (dpa). UEFA-Präsident Michel Platini bläst zum Angriff auf das große Schuldenmachen im europäischen Fußball. In seiner zweiten vierjährigen Amtszeit wolle er sich für das finanzielle Fair-Play und gegen Korruption einsetzen, sagte Platini der französischen Sportzeitung «L'Équipe».

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net