Düsseldorf

Mönchengladbach top – Hannover 1:1 gegen Hertha

Die Top-Teams sind auf Kurs, doch «Mannschaft der Stunde» ist Borussia Mönchengladbach. Der seit zehn Spielen nicht mehr besiegte Fast-Absteiger der Vorsaison zeigte bei der 4:1-Gala gegen den VfL Wolfsburg begeisternden Fußball und steht mit sieben Punkten als Tabellenführer da.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net