40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Levante bleibt Spitzenreiter in Spanien
  • Aus unserem Archiv
    Valencia

    Levante bleibt Spitzenreiter in Spanien

    Das Überraschungsteam UD Levante hat die Tabellenführung in der spanischen Liga verteidigt. Der Arbeiterverein aus der Hafenstadt Valencia gewann nach einem 0:1-Rückstand zur Halbzeit dank eines Treffers in der Nachspielzeit noch 3:2 gegen Real Sociedad San Sebastian.

    Spitze
    Levantes Stürmer Valdo feiert seinen Treffer gegen Real Sociedad.
    Foto: Manuel Bruque - DPA

    Damit bleibt Levante mit 23 Punkten Spitzenreiter vor Real Madrid (22) und dem FC Barcelona (21). Real setzte sich gegen den FC Villarreal mit 3:0 durch.

    Karim Benzema (6. Minute), der Brasilianer Kaka (11.) und Angel di Maria (31.) trafen für die Elf von Trainer Jose Mourinho. Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil wurde in der 70. Minute für Torschütze di Maria eingewechselt, Sami Khedira spielte durch.

    In Valencia hatte Daniel Estrada die Gäste in Führung gebracht (4.) und Inigo Martinez (86.) für das zwischenzeitliche 2:2 gesorgt. Nach den Toren von Nano (56.) und Valdo (61.) sah es schon nach einem Unentschieden aus, ehe Ruben Suarez in der dritten Minute der Nachspielzeit mit einem Freistoß den Siegtreffer erzielte.

    Tags zuvor hatte sich Titelverteidiger Barcelona zu einem 1:0-Arbeitssieg beim Abstiegskandidaten FC Granada gemüht.

    Sport - Fußball
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix