Seoul

FIFA-Vize Chung tritt doch nicht gegen Blatter an

Der Südkoreaner Chung Mong-Joon wird im kommenden Jahr bei der Wahl zum FIFA-Präsidenten doch nicht gegen Amtsinhaber Joseph Blatter antreten. Spekulationen um eine Gegenkandidatur wies der FIFA-Vizepräsident zurück.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net