40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bierhoff: Deutsches Finale vielleicht Wachablösung
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Bierhoff: Deutsches Finale vielleicht Wachablösung

    Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat eher zurückhaltend auf die Diskussionen um einen Machtwechsel im europäischen Fußball reagiert.

    Nationalmannschaftsmanager
    Oliver Bierhoff ist optimistisch, dass sich der deutsche Fußball ganz vorne in der Weltspitze hält.
    Foto: Arne Dedert - DPA

    «Es könnte eine Initialzündung und somit vielleicht der Anfang einer Wachablösung sein», sagte er in einem Interview dem «Kicker». Dass der FC Bayern, der am 25. Mai im ersten deutschen Finale der Champions-League-Geschichte auf Borussia Dortmund trifft, in den vergangenen vier Jahren dreimal im Endspiel stand, sei jedoch kein Zufall. «Der deutsche Fußball hat sich kontinuierlich weiterentwickelt und international positioniert.»

    Der deutsche Meister aus München und auch der entthronte Titelträger aus Dortmund haben nach Ansicht von Bierhoff mit ihren Halbfinal-Auftritten gegen den FC Barcelona und Real Madrid einen Fußball gespielt, der stilbildend für die Zukunft ist: «Die deutschen Tugenden wie Disziplin, Athletik und Laufstärke kombiniert mit den mittlerweile hohen technischen Fertigkeiten der Spieler.»

    Mit Blick auf die Nationalmannschaft und die Titelhoffnungen für die WM im kommenden Jahr in Brasilien könnte das historische Finale laut Bierhoff «vielleicht auch die Initialzündung in den Köpfen der Spieler» sein, «dass man den letzten Schritt gehen kann».

    Sport - Fußball
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix