40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » 2. Liga
  • » Zweitligist Fürth verpflichtet Bolly und Narey
  • Aus unserem Archiv
    Fürth

    Zweitligist Fürth verpflichtet Bolly und Narey

    Die SpVgg Greuther Fürth hat einen Tag vor dem Trainingsstart zwei weitere Neuzugänge verkündet. Von Borussia Dortmund kommt der 21 Jahre alte Khaled Narey, wie der Fußball-Zweitligist bekanntgab.

    Mathis Bolly
    Mathis Bolly geht zur SpVgg Greuther Fürth.
    Foto: Ina Fassbender/Archiv - dpa

    Der zuletzt an den SC Paderborn ausgeliehene Rechtsverteidiger erhält bei den Franken einen Dreijahresvertrag. Von Fortuna Düsseldorf wechselt Stürmer Mathis Bolly nach Fürth, der bis 2018 unterschrieb. «Mathis ist einer der schnellsten Spieler der Liga und hat in vielen Profispielen schon seine Qualitäten nachgewiesen», lobte Trainer Stefan Ruthenbeck den 25-Jährigen, der nach einer Patellasehnen-Entzündung aber noch im Reha-Training ist.

    Ruthenbeck wird an diesem Donnerstag (13.00 Uhr) die erste Einheit in der Vorbereitung auf die neue Saison abhalten. Fehlen werden dabei Zhi-Gin Lam, Stefan Thesker, Tom Trybull und Tim Bodenröder. Alle vier sollen das «Kleeblatt» verlassen und «haben bis auf weiteres die Möglichkeit erhalten, sich nach einem neuen Verein umzuschauen», wie es in der Mitteilung hieß. Veton Berisha erhielt wegen der Einsätze mit der norwegischen Nationalmannschaft vier Tage mehr Urlaub.

    Mitteilung zu Bolly und Narey

    Mitteilung vor Trainingsstart

    Fußball 2. Liga
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix