40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Zwangspause für St. Paulis Gunesch

dpa

Abwehrspieler Ralph Gunesch vom Fußball- Zweitligisten FC St. Pauli hat sich eine Innenbandzerrung im Knie zugezogen. Dies ergab eine Kernspintomographie.

«Ralph Gunesch wird länger ausfallen, aber mit etwas Glück besteht die Chance, dass er im Laufe dieser Saison noch einmal angreifen kann», sagte der Mediziner Nils Jenner in einer Mitteilung des Vereins. Gunesch hatte sich schon nach zehn Minuten bei einer Attacke eines Gegenspielers beim 5:3-Sieg gegen RW Oberhausen verletzt.

Auch für Matthias Lehmann war die Partie wegen Schmerzen im Knie frühzeitig beendet, die Lage entspannte sich aber über Nacht. «Er wird aller Voraussicht nach bereits wieder am Dienstag, spätestens am Mittwoch im vollen Umfang ins Mannschaftstraining einsteigen können», sagte Jenner. Damit könnte Lehmann in Cottbus auflaufen.

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix