40.000
Aus unserem Archiv
Fürth

Torwart Grün verlängert in Fürth bis 2014

Torwart Max Grün bleibt für vier weitere Jahre beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Der 23-Jährige verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2014, teilte der Club mit.

Nach der Winterpause hatte Fürths neuer Trainer Mike Büskens Grün vom Ersatzmann zum Stammtorwart im Kasten der Franken befördert. «Ich bin unserem Trainer Mike Büskens sehr dankbar für das Vertrauen, das er mir geschenkt hat», sagte Grün.

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix