40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » 2. Liga
  • » Karlsruher SC verpflichtet Valentini vom VfR Aalen
  • Aus unserem Archiv
    Karlsruhe

    Karlsruher SC verpflichtet Valentini vom VfR Aalen

    Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat für die kommende Saison Enrico Valentini vom Ligakonkurrenten VfR Aalen unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Italiener unterschrieb nach überstandenem Medizincheck bei den Badenern einen Vertrag bis zum Sommer 2017.

    Enrico Valentini
    Enrico Valentini spielt ab sofort beim Karlsruher SC.
    Foto: Daniel Maurer – DPA

    «Ich bin sehr stolz, dass ich im Sommer zu so einem Verein wechseln kann», sagte der 24-Jährige. Auch KSC-Sportdirektor Jens Todt setzt große Hoffnungen in den Neuzugang. «Enrico ist ein ballsicherer und variabler Offensivspieler, der auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist», erklärte Todt.

    Fußball 2. Liga
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix