40.000
Aus unserem Archiv
Kaiserslautern

Kaiserslautern startet Unternehmen Wiederaufstieg

dpa

Der 1. FC Kaiserslautern hat unter seinem neuen Coach Franco Foda das Unternehmen Wiederaufstieg gestartet. 26 Fußball-Profis absolvierten vor der neuen Zweitliga-Saison im Fritz-Walter-Stadion die erste Trainingseinheit des Bundesliga-Absteigers.

Trainingsauftakt
Franco Foda nahm mit seinen Männern das Training auf.
Foto: Martin Goldhahn – DPA

Der derzeit 31 Spieler umfassende Kader steckt noch mitten im Umbau. «Ich freue mich, dass es losgeht. Ich möchte eine kämpferische und spielstarke Truppe, die um den Aufstieg mitspielt», sagte Foda. Bei der Übungseinheit fehlten unter anderem die Neuzugänge Mimoun Azaouagh (VfL Bochum/grippaler Infekt) und Kwame Nsor (Vertrag beim FC Metz läuft noch bis zum 30. Juni), der griechische EM-Teilnehmer Konstantinos Fortounis und Oliver Kirch, der beim FC Augsburg im Gespräch ist.

Von den Neuverpflichtungen am Ball waren Albert Bunjaku (1. FC Nürnberg), Enis Alushi (SC Paderborn) und David Hohs (Alemannia Aachen). Weiterhin offen ist die Zukunft unter anderem des bisherigen Kapitäns Christian Tiffert. «Kein einziger Spieler ist außen vor», sagte Vorstandschef Stefan Kuntz, räumte aber auch ein: «Der Kader ist im Moment zu groß.»

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix