40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » 2. Liga
  • » Eichin: Zusammenarbeit mit Ismaik unmöglich
  • Aus unserem Archiv
    München

    Eichin: Zusammenarbeit mit Ismaik unmöglich

    Nach seinem Aus als Sportchef von Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat Thomas Eichin das problematische Miteinander mit dem Mehrheitsgesellschafter hervorgehoben.

    Thomas Eichin
    Sportdirektor Thomas Eichin musste den TSV 1860 München verlassen.
    Foto: Michael Will - dpa

    Es sei „kein Schock“ gewesen, nach nur wenigen Monaten nicht mehr im Amt zu sein, sagte Eichin der „Sport Bild“. „Ich bin eher froh darüber, denn die Zusammenarbeit mit Hasan Ismaik war unmöglich.“

    Eichin war erst Ende Juni zu den „Löwen“ gekommen. Vor zwei Wochen war er als Geschäftsführer abberufen worden. 165 Tage nach seiner Verpflichtung war jetzt trotz eines Vertrags bis Sommer 2019 komplett Schluss.

    Die Suche nach einem neuen Trainer soll vor dem Abschluss stehen. Es wird die Verpflichtung des Portugiesen Vitor Pereira erwartet. Pereira trainierte den FC Porto, Al-Ahli in Saudi Arabien, Olympiakos Piräus und Fenerbahce Istanbul. Mit Porto wurde er zweimal Meister, in Piräus holte er das Double.

    Zweitliga-Spielplan

    Zweitliga-Tabelle

    1860-Organigramm

    1860-Mitteilung

    Fußball 2. Liga
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix