40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Düsseldorf bietet Trainingsmöglichkeiten für Flüchtlinge

dpa

Der Zweitligist Fortuna Düsseldorf bietet den in der Landeshauptstadt untergebrachten Flüchtlingen ein wöchentliches Fußball-Training kostenlos an.

Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf bietet Flüchtlingen in der Landeshauptstadt Fußball-Training kostenlos an.
Foto: Daniel Naupold – dpa

Wie der Verein mitteilte, finden die Einheiten im Nachwuchsleistungszentrum des Clubs am Flinger Broich mit verschiedenen Fortuna-Trainern statt. Das einstündige Training wird in zwei Gruppen für Flüchtlingskinder im Alter von 12 bis 14 Jahren und von 15 bis 18 Jahren abgehalten. Die Aktion des Vereins steht in enger Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative «STAY».

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix