40.000
Aus unserem Archiv
Darmstadt

DFL akzeptiert Umbaupläne für Darmstädter Stadion

Zweitligist SV Darmstadt 98 darf weiter im traditionsreichen Stadion am Böllenfalltor spielen. Die Deutsche Fußball Liga habe den Verein nach Prüfung der vorgelegten Unterlagen darüber informiert, dass die Auflagen für die Infrastruktur erfüllt worden seien, teilte der Verein mit.

Stadion in Darmstadt
Das Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt wird umgebaut.
Foto: Fredrik von Erichsen – dpa

Insbesondere der Masterplan, der einen umfassenden Umbau der Arena vorsieht, sei von der DFL akzeptiert worden. Der Plan, der zum 31. Oktober des vergangenen Jahres eingereicht wurde, sieht vor, dass in den kommenden Wochen mit dem Bau eines Funktionsgebäudes auf dem Stadiongelände begonnen wird. Vom Sommer an sind der Umbau und die Überdachung der Gegengerade vorgesehen, danach soll die Errichtung einer modernen Haupttribüne folgen. Hätte die DFL den Masterplan nicht akzeptiert, hätten die „Lilien“ zur Rückrunde in ein Ausweichstadion umziehen müssen. Die DFL habe dem Verein nun auferlegt, ihr regelmäßige Statusberichte zum Fortschritt vorzulegen.

Über Jahre hinweg waren verschiedene Optionen für eine moderne Arena in Darmstadt geprüft worden – bisher ohne konkrete Ergebnisse. Das Stadion gehört der Stadt, der Verein war bislang nur Mieter, ist seit Jahresbeginn jedoch Betreiber der Arena.

Pressemitteilung

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix