40.000
Aus unserem Archiv

DFB und DFL: 2,1 Millionen Euro für Fanprojekte

Frankfurt/Main (dpa)- Mehr als 2,1 Millionen Euro investieren die Deutsche Fußball Liga und der Deutsche Fußball-Bund in der laufenden Saison in Fanprojekte. Dies gaben die beiden Dachverbände bekannt.

Die DFL unterstützt 26 Fanprojekte der 1. und 2. Bundesliga. Dazu kommen 835 000 Euro vom DFB für die 3. Liga, die Regionalligen und untere Spielklassen. Darüber hinaus fördert der DFB die Arbeit der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) mit über 100 000 Euro jährlich.

DFL, DFB und KOS informierten die Fan-Vertreter über die Möglichkeiten der Förderung. «Die Arbeit von Fanprojekten zielt vor allem darauf ab, gewalttätiges Verhalten sowie rassistischen und extremistischen Einstellungen in der Fanszene zu begegnen», sagte DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus.

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix