Frankfurt/Main

Zwei Spiele Sperre für Duisburgs Tiago

Fußballprofi Tiago vom Zweitligaclub MSV Duisburg ist vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt worden. Dies teilte der DFB mit.

Tiago war im Zweitligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem Karlsruher SC von Schiedsrichter Norbert Grudzinski aus Hamburg des Feldes verwiesen worden. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.