Stuttgart

2. Liga

Die Abrechnung: VfB-Boss Dietrich zieht sich polternd zurück

Wolfgang Dietrich ist als Präsident des VfB Stuttgart zurückgetreten. Seine Generalabrechnung zum Abschied bereichert den Absteiger um ein weiteres Krisenkapitel. Wer nun auf den umstrittenen Ex-Unternehmer folgt, ist unklar.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net