Frankfurt/Main

Cenci wechselt vom FSV nach Sandhausen

Matias Esteban Cenci wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zum Drittligisten SV Sandhausen.

Die Vertragsauflösung zwischen dem argentinischen Angreifer und dem Tabellenvorletzten sei in beiderseitigem Einvernehmen erfolgt, teilten die Hessen mit. Cenci absolvierte für den FSV seit Sommer 2007 insgesamt 85 Pflichtspiele, in denen er 29 Tore erzielte.