Augsburg

Augsburg leiht Marokkaner El-Akchaoui aus

Aufstiegsanwärter FC Augsburg hat für die Rückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga den Marokkaner Youssef El- Akchaoui verpflichtet.

Der 28-Jährige kommt vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen und wird bis zum Saisonende ausgeliehen, teilten die Schwaben auf ihrer Homepage mit. «Wir freuen uns, dass wir mit Youssef El-Akchaoui einen erfahrenen Spieler verpflichten konnten, der auf der linken Seite flexibel einsetzbar ist», sagte Augsburgs Trainer Jos Luhukay. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.