40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Schlaudraff kämpft für Comeback gegen Kopenhagen
  • Aus unserem Archiv
    Hannover

    Schlaudraff kämpft für Comeback gegen Kopenhagen

    Fußball-Profi Jan Schlaudraff will schon im Europa-League-Spiel gegen den FC Kopenhagen wieder für Hannover 96 auflaufen.

    96-Stürmer
    Jan Schlaudraff hofft auf einen Einsatz gegen Kopenhagen.
    Foto: Peter Steffen. - DPA

    Mit einer Spezialbehandlung für seine lädierte Patellasehne und dosiertem Training soll der Ex-Nationalspieler fit gemacht werden für das Gruppenspiel am Donnerstag gegen den dänischen Meister. «Es wird von Tag zu Tag besser, aber ich habe immer noch Schmerzen», sagte Schlaudraff am Dienstag. Seine Einsatzchancen bezeichnete der Angreifer als «Fifty-Fifty». Ohne Schlaudraff hatte Hannover in der Bundesliga 0:2 beim 1.FC Köln verloren.

    Fußball Uefacup
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix