40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Polizei lobt Frankfurt-Fans vor Spiel in Bordeaux
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Polizei lobt Frankfurt-Fans vor Spiel in Bordeaux

    Die Bundespolizei hat das Verhalten der Anhänger von Eintracht Frankfurt auf der Anreise zum Europa-League-Spiel in Bordeaux gelobt.

    Eintracht-Anhänger
    Rund 12 000 Fans begleiten Eintracht Frankfurt zum Auswärtsspiel nach Bordeaux.
    Foto: Arne Dedert - DPA

    Bei den Kontrollen in Frankfurt am Main sowie an den Grenzübergängen nach Frankreich hätten sich die Fans «sehr kooperativ und verständnisvoll gezeigt», teilte ein Sprecher der Bundespolizei mit. Es seien 860 Bahnreisende, 37 Busse und rund 100 Autos kontrolliert worden. Bei den insgesamt fast 3200 kontrollierten Personen habe es lediglich drei Strafanzeigen gegeben.

    Der Frankfurter Fußball-Bundesligist wird zur Partie in Bordeaux von knapp 12 000 Fans begleitet. Da die Eintracht-Anhänger in der Vergangenheit schon öfter negativ aufgefallen waren, hatte die Bundespolizei die Kontrollen im Vorfeld der Begegnung verstärkt. Insgesamt waren in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und dem Saarland mehr als 900 Polizisten an dem Einsatz beteiligt.

    Fußball Uefacup
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix