40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Nach Zusammenbruch: Entwarnung bei Dnjepr-Profi Matheus
  • Aus unserem Archiv
    Warschau

    Nach Zusammenbruch: Entwarnung bei Dnjepr-Profi Matheus

    Mittelfeldspieler Matheus von Dnjepr Dnjepropetrowsk ist nach seinem Zusammenbruch im Europa-League-Finale auf dem Weg der Besserung. «Soviel ich weiß, sieht es aus, als sei er okay», sagte Dnjepr-Trainer Miron Markewitsch nach der Partie.

    Schock
    Mitspieler kümmerten sich noch auf dem Spielfeld um Matheus.
    Foto: Leszek Szymanski - dpa

    Der brasilianische Fußball-Profi war beim 2:3 gegen den FC Sevilla ohne sofort ersichtlichen Grund zusammengebrochen und hatte damit für eine Schrecksekunde gesorgt. Er musste minutenlang behandelt werden und wurde anschließend mit einer Trage vom Platz gebracht.

    Laut dem polnischen Sportportal sport.pl war Matheus kurz vor dem Zusammenbruch unglücklich mit einem Sevilla-Verteidiger zusammengestoßen. Er sei inzwischen wieder bei Bewusstsein und habe eine gebrochene Nase. Dnjepr musste das Finale nach Matheus' Ausfall zu zehnt beenden, da das Team bereits dreimal gewechselt hatte.

    Uefa-Hintergrund zum Finale

    Kader Finalisten

    Pressemappe zum Spiel

    Fußball Uefacup
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix