40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Zwei Tote bei Fußball-Gewalt in Argentinien
  • Aus unserem Archiv
    Buenos Aires

    Zwei Tote bei Fußball-Gewalt in Argentinien

    Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans sind in Argentinien zwei Menschen getötet worden. In der Stadt Rosario sei ein Mitglied einer Fangruppe des lokalen Clubs Rosario Central von Unbekannten vor seinem Haus erschossen worden, teilte die Polizei mit.

    Die Täter, bei denen es sich nach ersten Erkenntnissen um Mitglieder einer rivalisierenden Fangruppe des selben Clubs handelte, hätten dem 34-Jährigen fünfmal in den Kopf geschossen. Hintergrund der Tat sei ein Streit um die Kontrolle des Stadions. Wer dort das Sagen hat, kann nicht nur einen Teil der Eintrittskarten auf eigene Rechnung verkaufen, sondern auch Drogen und sogar Waffen ins Stadion schmuggeln.

    Im Süden der Hauptstadt Buenos Aires starb ein weiterer Mensch. Der 21-Jährige sei bei einem Straßenkampf zwischen verfeindeten Fußballfans des Zweitliga-Clubs Defensa y Justicia erstochen worden. Die Polizei ordnete daraufhin an, dass der Club das nächste Spiel gegen Boca Unidos de Corrientes unter Ausschluss der Öffentlichkeit bestreiten muss.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix