40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Spiele der Fußball-EM 2016 bei ARD und ZDF zu sehen

dpa

Auch bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich haben die Fußball-Fans in Deutschland freie Sicht auf alle Spiele. ARD und ZDF sicherten sich das Recht, sämtliche Partien des Turniers, das erstmals mit 24 Teams ausgetragen wird, frei empfangbar zu übertragen.

Freie Sicht
Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF sicherten sich die Übertragungsrechte für die EM 2016.
Foto: Kay Nietfeld – DPA

Das teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) mit, die damit europaweit das erste TV-Rechtepaket überhaupt für die EURO 2016 vergab. Auch über ihre Hörfunk-Programme dürfen die Sender alle Spiele übertragen.

Unklar ist, wie viel sich ARD und ZDF den Deal kosten ließen. Für die EM 2008 in Österreich und der Schweiz sowie die EM in diesem Jahr in Polen und der Ukraine bezahlten beide Sender zusammen jeweils gut 100 Millionen Euro. In vier Jahren werden allerdings 20 Spiele mehr ausgetragen, da sich die Teilnehmerzahl um acht Mannschaften erhöht und erstmals Achtelfinals angesetzt werden.

Auch in diesem Jahr haben ARD und ZDF das Recht, alle 31 Spiele zu zeigen. Für die Sender ist das Turnier ein Quoten-Garant. Bei der bislang letzten EM 2008 lag der Spitzenwert beim Finale Spanien gegen Deutschland (1:0) bei 28,05 Millionen Zuschauern. Auch ohne deutsche Beteiligung sind die Spiele in der Regel ein Renner. Das Halbfinale 2008 Spanien gegen Russland sahen 19,21 Millionen Fans. Damals soll der Preis für die Rechte bei etwa 115 Millionen Euro gelegen haben.

Damals liefen die Verhandlungen indes noch über die Agentur Sportfive. Für die Turniere 2012 und 2016 hatte die UEFA die Vermarktung wieder selbst übernommen.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix