40.000
Aus unserem Archiv
Paris

Spanien nach Sieg in Frankreich wieder Gruppenerster

dpa

Welt- und Europameister Spanien hat das Gipfeltreffen in der Fußball-WM-Qualifikation gewonnen und damit in Gruppe I wieder alle Chancen auf die direkte Teilnahme an der Endrunde im kommenden Jahr in Brasilien.

Frankreich – Spanien
Pedro Rodriguez (l) und Xavi Alonso feiern Spaniens Siegtreffer in Paris.
Foto: Christophe Karaba – DPA

Der 1:0 (0:0)-Sieg gegen Frankreich im Prestigespiel in Paris war für «La Roja» das 50. Spiel in Serie ohne Niederlage in der WM-Qualifikation. Außerdem ist Spanien damit seit 25 Pflichtspielen nacheinander ungeschlagen.

Noch wichtiger dürfte sein, dass Spanien mit elf Punkten die Führung in der Gruppe von Frankreich (10) zurückerobert hat. Pedro vom FC Barcelona erlöste mit seinem Tor in der 58. Minute die Gäste, die durch ein überraschendes 1:1 am Freitag im Heimspiel gegen Finnland unter Druck geraten waren.

Für die Franzosen hatte Franck Ribéry vom deutschen Meister FC Bayern München kurz vor Ende der ersten Halbzeit die bis dahin beste Chance zur Führung vergeben. Seinen Schuss parierte Spaniens Torhüter Victor Valdes. Nach rund einer Stunde machte es Pedro vom Elfmeterpunkt dann besser. Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff sah der Franzose Paul Pogba Gelb-Rot, trotzdem hätte Patrice Evra per Flugkopfball in der 89. Minute fast noch den Ausgleich erzielt.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix