40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Serie A: Milan und Juventus im Gleichschritt
  • Aus unserem Archiv
    Mailand

    Serie A: Milan und Juventus im Gleichschritt

    Tabellenführer AC Mailand hat seinen Vorsprung in der italienischen Serie A vor Verfolger Juventus Turin nicht weiter ausbauen können. Zwar siegte Milan 2:0 (1:0) beim FC Parma, wenig später zog Juve jedoch mit einem souveränen 5:0 (2:0) beim AC Florenz nach.

    Erfolgreich
    Zlatan Ibrahimovic brachte den AC Mailand in der 17. Minute per Handelfmeter in Führung.
    Foto: Elisabetta Baracchi - DPA

    Mailand hat nun weiterhin vier Punkte Vorsprung vor Juventus. Torjäger Zlatan Ibrahimovic hatte Milan in der 17. Minute per Handelfmeter in Führung geschossen - der 20. Saisontreffer des Schweden. Der Niederländer Urby Emanuelson erhöhte nach einem spektakulären Sololauf über das halbe Spielfeld auf 2:0 (55. Minute).

    Mirko Vucinic (15.) hatte Juventus in Florenz in Führung gebracht, der frühere Leverkusener Arturo Vidal traf zum 2:0 (28.). Kurz zuvor hatte Alessio Cerci (Florenz) die Rote Karte gesehen. Claudio Marchisio (55.), Andrea Pirlo (67.) und der für Vidal eingewechselte Simone Padoin (72.) machten das 5:0 perfekt. Am Dienstag treffen Milan und Juventus im Halbfinal-Rückspiel des italienischen Pokals aufeinander. Das Hinspiel in Mailand hatte Turin 2:1 gewonnen.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix