40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Poschner tritt als Generaldirektor Saragossas ab
  • Aus unserem Archiv
    Saragossa

    Poschner tritt als Generaldirektor Saragossas ab

    Der frühere Bundesliga-Profi Gerhard Poschner ist nach knapp zehn Monaten als Generaldirektor des spanischen Fußball-Erstligisten Real Saragossa zurückgetreten. Hintergrund sei ein Streit in der Führung des hoch verschuldeten Clubs, berichtete die Zeitung «Heraldo de Aragón».

    Der frühere U-21-Nationalspieler hatte für den VfB Stuttgart, Borussia Dortmund und TSV 1860 München 290 Bundesligaspiele bestritten und 22 Tore erzielt. Der Deutsche stand außerdem in Italien bei SSC Venedig, in Österreich bei Rapid Wien und in Spanien bei Rayo Vallecano sowie Polideportivo El Ejido unter Vertrag. Bis zu seinem Wechsel nach Saragossa war er als Spielerberater tätig.

    Bereits im Dezember war Saragossas Präsident Eduardo Bandrés zusammen mit dem gesamten Vereinsvorstand zurückgetreten. Die Führung übernahm Clubeigentümer Agapito Iglesias. Der Bauunternehmer hatte sich bis dahin in der Vereinspolitik zurückgehalten. Der Traditionsclub war nach der Spielzeit 2008/2009 wieder in die Erste Liga aufgestiegen und hatte in dieser Saison als Tabellen-14. den Klassenerhalt geschafft.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix