40.000
Aus unserem Archiv
London

Portsmouth-Profis helfen Mitarbeitern

dpa

Die Fußball-Profis des unter Zwangsverwaltung stehenden, englischen Premier-League-Club FC Portsmouth haben laut Trainer Avram Grant mitgeholfen, die Arbeitsplätze des Platzwartes, eines Masseurs und zwei weiterer Mitarbeiter zu erhalten.

«Die Spieler, ich, die Angestellten – alle haben beigetragen», sagte Grant. Die Initiative, die offenbar auf den englischen Nationaltorhüter David James zurückging, kostet laut Medienberichten jeden Spieler umgerechnet knapp 1 700 Euro. Portsmouth, das mit rund 72 Millionen Euro verschuldet ist und zuletzt an den Rand der Zahlungsunfähigkeit geraten war, hatte zuvor als Sparmaßnahme 85 Angestellte entlassen.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix