40.000
Aus unserem Archiv
Belfast

Nordirlands Lafferty: 7 Tore ohne Einsatz für Norwich

Kyle Lafferty hätte gerne jeden der 10 000 Zuschauer im altehrwürdigen und frisch renovierten Windsor Park in Belfast einzeln umarmt.

Torgarant
Kyle Lafferty feiert seinen Treffer mit den nordirischen Fans.
Foto: Andrew Paton – dpa

Ein Unterzahl-Tor des nordirischen Torjägers in der Nachspielzeit rettete das 1:1 gegen Ungarn, mit dem der krasse Außenseiter Nordirland (17 Punkte) weiter die EM-Quali-Gruppe F vor Rumänien (16) und Ungarn (13) anführt.

«Kyles Tor ist unschätzbar», erklärte der frühere Nationalverteidiger Gerry Taggart. Erstmals winkt dem Team von der geteilten Insel die Teilnahme an der EM-Endrunde. «Wovon wir zu träumen wagen», twitterte der Verband IFA, der sich im bisherigen Verlauf einer kuriosen Gruppe – Favorit und WM-Teilnehmer Griechenland (3) ist Letzter – auf Lafferty verlassen konnte. Sieben Tore in acht Spielen erzielte der 27-Jährige vom Premier-League-Club Norwich City. Kurios: Bei den «Canaries» (Kanarienvögel) hat er in dieser Saison noch keine Minute Einsatz.

«Wir haben die Ziellinie nicht überschritten, aber es gibt noch zwei Chancen. Ich bin zuversichtlich», sagte Lafferty. Allerdings sah er eine Gelbe Karte und ist für das nächste Match gegen Griechenland gesperrt. «Da war ich übereifrig», gab er zu. Notfalls können die Nordiren die fehlenden zwei Punkte auch in Finnland holen – dann wieder mit ihrem unbekannten Torjäger.

Homepage IFA

Auslandsfussball News
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Meist gelesen im Regionalsport
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix