40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Milan beim 0:0 gegen Lazio konfus und glücklos
  • Aus unserem Archiv
    Mailand

    Milan beim 0:0 gegen Lazio konfus und glücklos

    Nach dem 0:0 im Spitzenspiel der italienischen Fußball-Meisterschaft zwischen Tabellenführer AC Mailand und Verfolger Lazio Rom hat Milan-Trainer Massimiliano Allegri mit seiner Mannschaft und Glücksgöttin Fortuna gehadert.

    Pfosten
    Ac Mailands Stürmer Zlatan Ibrahimovic ärgert sich über seinen Pfosten-Treffer.

    «Wir haben konfus gespielt und waren auch noch vom Pech verfolgt», klagte der Coach. Top-Stürmer Zlatan Ibrahimovic hatte in der 51. Spielminute Milans Sieg auf dem Fuß. Sein Schuss knallte jedoch zunächst an den linken, dann an den rechten Pfosten und schließlich zurück ins Feld.

    So blieb Milan erstmals nach 20 Partien zu Hause ohne Torerfolg. Nach 23 Spieltagen führt Mailand (48 Punkte) in der Serie A weiterhin vor dem SSC Neapel (43), der am Mittwochabend noch die Chance hat, den Rückstand mit einem Sieg bei Chievo Verona zu verkürzen. Lazio (41) folgt auf Rang drei.

    Das Unentschieden gegen die Hauptstädter war für die Mailänder umso bitterer, weil sie in dem hart geführten Spiel gleich zwei Spieler mit blutigen Kopfverletzungen verloren. Der von Juventus Turin gekommene Neuzugang Nicola Legrottaglie landete gleich im ersten Spiel für Milan nach einem Zusammenprall mit Libor Kozak mit einer großen Platzwunde an der Stirn im Krankenhaus. Dorthin musste auch Daniele Bonera mit einer Gesichtsverletzung gebracht werden. Der deutsche Junioren-Nationalspieler Alexander Merkel kam gegen Lazio nicht zum Einsatz.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix