40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » ManUnited feiert 5:0-Kantersieg gegen die «Wolves»
  • Aus unserem Archiv
    Wolverhampton

    ManUnited feiert 5:0-Kantersieg gegen die «Wolves»

    Manchester United hat sich den Frust über das blamable Europa-League-Aus von der Seele geschossen und seine Tabellenführung in der englischen Fußball-Liga behauptet. Bei den Wolverhampton Wanderers feierte das Team von Trainer Alex Ferguson einen 5:0 (3:0)-Kantersieg.

    Doppelpack
    Javier Hernandez traf zwei Mal gegen die Wolverhampton Wanderers.
    Foto: Jonathan Brady - DPA

    Die Tore für den in dieser Saison auswärts noch ungeschlagenen Rekordmeister erzielten Jonathan Evans (21. Minute), Antonio Valencia (43.), Danny Welbeck (45.) und Javier Hernandez (56./61.). «Es war wichtig, dass wir sofort zurückschlagen. In der Premier League spielen wir derzeit sehr gut», sagte Stürmerstar Wayne Rooney.

    Die «Wolves», die nach der Gelb-Roten Karte für den Abwehrspieler Ronald Zubar (39.) lange nur zu zehnt spielten, sind nun Tabellenschlusslicht. Die Red Devils vergrößerten ihren Vorsprung zumindest bis Mittwoch auf vier Punkte auf den Stadtrivalen Manchester City. Die Citizens empfangen zum Abschluss des 29. Spieltags den FC Chelsea.

    Vor dem Spiel hatte es eine Minute Applaus für Fabrice Muamba von den Bolton Wanderers gegeben. Dessen im FA-Cup-Viertelfinale gegen Tottenham Hotspur erlittener Herzstillstand überschattete Englands Fußball-Wochenende. Die Partie war am Samstag abgebrochen worden.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix