40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Ligaspiel in Schweden nach Krawallen abgebrochen
  • Aus unserem Archiv
    Stockholm

    Ligaspiel in Schweden nach Krawallen abgebrochen

    Das Spiel der schwedischen Fußball-Liga zwischen Malmö FF und Djurgarden Stockholm ist nach wenigen Minuten abgebrochen worden, weil Randalierer Feuerwerkskörper auf den Rasen geworfen hatten.

    Schiedsrichter Martin Hansson beendete die Partie, als kurz nach dem Führungstor für Titelverteidiger Malmö die ersten explosiven Geschosse niedergingen. «In einem solchen Fall gibt es keine andere Möglichkeit als den Abbruch des Spiels», sagte Hansson lokalen Medien. Es war bereits der dritte Spielabbruch in Schweden in dieser Saison, zum zweiten Mal war die Arena in Malmö betroffen.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix