40.000
Aus unserem Archiv
Athen

Krawalle bei Pokalspiel in Griechenland

dpa

Bei Fan-Ausschreitungen am Rande des Pokalspiels zwischen Kavala und Aris Saloniki (1:1) sind in der griechischen Stadt mindestens 20 Personen festgenommen worden. Dutzende wurden Medienberichten zufolge verletzt.

Hooligans stürmten vor Beginn des Spiels das Spielfeld und lieferten sich Zusammenstöße mit der Polizei. Auch Teile der Tribünen wurden verwüstet. Die Polizei hatte nach Medienberichten keine ausreichenden Kräfte mobilisiert und konnte nur schwer die Ordnung wiederherstellen.

Bereits am 21. März war es in Athen beim Derby Panathinaikos gegen Olympiakos Piräus (0:1) zu Ausschreitungen gekommen, bei denen mehr als 20 Personen verletzt wurden.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix