40.000
Aus unserem Archiv
Madrid

Königspokal möglicherweise ohne König

dpa

Das Finale um den spanischen «Königspokal» wird in diesem Jahr möglicherweise erstmals ohne König Juan Carlos stattfinden müssen.

Wie das Sportblatt «Marca» berichtete, konnte der Monarch, der am 8. Mai an der Lunge operiert worden war, seine Präsenz beim Endspiel um den spanischen Fußballpokal bislang nicht bestätigen.

In dem Finale stehen sich am 19. Mai in Barcelona im Camp-Nou- Stadion Atlético Madrid und der FC Sevilla gegenüber. Falls der König sich von der Operation nicht rechtzeitig erholt, wird Kronprinz Felipe ihn vertreten. Juan Carlos hatte seit seiner Krönung zum spanischen König im November 1975 bislang bei allen Pokalendspielen auf der Ehrentribüne gesessen und anschließend dem Gewinner die Trophäe überreicht.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix