40.000
Aus unserem Archiv
Tel Aviv

Franzose Fernandez neuer Nationalcoach in Israel

dpa

Der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Luis Fernandez ist neuer Nationaltrainer von Israel. Der 50-Jährige tritt die Nachfolge von Dror Kashtan an, der nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Südafrika entlassen worden war.

Fernandez bezeichnete es in Tel Aviv als «große Herausforderung», Israel zur EM 2012 in Polen und der Ukraine zu führen. In der Qualifikationsgruppe F trifft Israel auf Kroatien, Griechenland, Lettland, Georgien und Malta. Zuletzt waren auch der ehemalige Bundesliga-Coach Winfried Schäfer, der Niederländer Ronald Koeman und der Italiener Roberto Donadoni als Trainer-Kandidaten in Israel im Gespräch gewesen.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix