40.000
Aus unserem Archiv
Liverpool

FC Liverpool steht zum Verkauf

Der hoch verschuldete englische FußballRekordmeister FC Liverpool steht zum Verkauf. Die US-amerikanischen Clubbesitzer Tom Hicks und George Gillett bestätigten, dass sie die Bank Barclays Capital mit der Suche nach einem Käufer für den Verein beauftragt haben.

Zum Verkauf
Fans des FC Liverpool rollen 2005 das Wappen des Traditionsvereins aus.

Den Tabellen-Sechsten der Premier League drücken Schulden in Höhe von rund 237 Millionen Pfund (270 Millionen Euro). Aus Sorge darüber hatten Anhänger des FC Liverpool in der Vergangenheit wiederholt gegen die Eigentümer protestiert und sie zum Verkauf aufgefordert. Hicks und Gillett hatten den Club im Februar 2007 für 174 Millionen Pfund gekauft.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix