40.000
Aus unserem Archiv
Kopenhagen

FC Kopenhagen gewinnt wieder dänischen Titel

dpa

Der FC Kopenhagen hat die dänische Fußball- Meisterschaft verteidigt und den siebten Titel in den letzten zehn Jahren gewonnen. Der Hauptstadtclub gewann vor 20 000 Zuschauern im heimischen Parken 4:0 über den als Absteiger feststehenden HB Køge.

Mit 12 Punkten Vorsprung auf Odense BK ist der Titelverteidiger in den ausstehenden zwei Runden nicht mehr einzuholen. Der Verein entstand 1992 aus der Fusion der Traditionsvereine B 1903 und KB in Dänemarks Hauptstadt. Der FC Kopenhagen gewann seinen ersten Meistertitel im folgenden Jahr und konnte nach dem Jahrtausendwechsel endgültig die Dominanz des Lokalrivalen Brøndby IF brechen.

FC-Trainer ist seit 2006 der Norweger Ståle Solbakken, der 2012 als Nationaltrainer in sein Heimatland zurückkehrt.

Auslandsfussball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix