40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Doping-Sperre gegen Portugals Ex-Profi Deco aufgehoben
  • Aus unserem Archiv
    Lausanne

    Doping-Sperre gegen Portugals Ex-Profi Deco aufgehoben

    Die Doping-Sperre des ehemaligen portugiesischen Fußball-Nationalspielers Deco ist aufgehoben worden. Darauf hätten sich der Ex-Profi, der brasilianische und der Weltfußball-Verband FIFA geeinigt, teilte der Internationale Sportgerichtshof CAS mit.

    Deco
    Die Doping-Sperre gegen den Portugiesen Deco ist aufgehoben.
    Foto: Robert Ghement - DPA

    Grund für die Entscheidung sei die fehlerhafte Probe durch das Doping-Labor in Rio de Janeiro. Deco wurde am 30. März vergangenen Jahres nach einem Spiel seines brasilianischen Clubs Fluminense kontrolliert. In den Proben sollen die verbotenen Substanzen Hydrochlorothiazide und Tamoxifen gefunden worden sein. Deco hat Doping stets bestritten.

    Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA entzog dem Labor in der WM- und Olympia-Stadt im August 2013 wegen wiederholter Fehler die Akkreditierung. Ein neues Labor wird erst 2015 - ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Rio - einsatzfähig sein. Bei der Fußball-WM  werden die Doping-Proben nach Lausanne gebracht und untersucht.

    Der gebürtige Brasilianer Deco beendete im August seine Karriere. Der heute 36-Jährige spielte außer für Fluminense unter anderem für den FC Porto, den FC Barcelona und den FC Chelsea. Mit Porto und Barcelona gewann er jeweils die Champions League. Nach der WM 2010 trat er aus Portugals Nationalteam zurück. Deco war 2004 EM-Zweiter und 2006 WM-Vierter.

    Urteilsbegründung CAS

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix