40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Chance für Boateng und Muntari in Ghanas Nationalteam
  • Aus unserem Archiv
    Accra

    Chance für Boateng und Muntari in Ghanas Nationalteam

    Der neue Trainer von Ghanas Fußball-Nationalmannschaft, Avram Grant, hat indirekt eine Rückkehr der suspendierten Kevin-Prince Boateng und Sulley Muntari ins Team in Aussicht gestellt.

    Nationaltrainer
    Avram Grant ist neuer Trainer der Black Stars.
    Foto: Geoff Caddick - DPA

    «Die Tür ist offen für jeden Spieler, der willig ist, alles für sein Land zu geben», sagte Grant in einem vom Ghanaischen Fußballverband (GFA) veröffentlichten Interview. Die Spieler müssten verstehen, «dass trotz aller Entwicklungen im Fußball, vor allem bei der Bezahlung, die wichtigsten Spiele die für die Nationalteams sind».

    Grant, der Ende November als Coach Ghanas verpflichtet wurde und einen Vertrag bis 2017 erhielt, nannte Boateng und Muntari zwar nicht namentlich. Auf mögliche Neuanfänge für Ghanaer bei europäischen Clubs angesprochen, sagte er aber: «Das ist mein Ziel. Man sollte aus der Vergangenheit lernen, nicht immer in die Vergangenheit schauen.» Schalke-Profi Boateng und Muntari vom AC Mailand waren von Grants Vorgänger Kwesi Appiah bei der WM in Brasilien wegen Disziplinlosigkeit auf unbestimmte Zeit suspendiert worden. Ghana war in der Vorrunde als Letzter der deutschen Gruppe G ausgeschieden.

    Die «Black Stars» spielen im Afrika Cup in Äquatorialguinea vom 17. Januar 2015 an in einer Gruppe mit Senegal, Südafrika und Algerien.

    Interview Grant

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix