40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Blatter: Australien hätte WM «mehr als verdient»
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    Blatter: Australien hätte WM «mehr als verdient»

    In seiner ersten öffentlichen Aussage nach Verkündung der endgültigen Bewerbung um eine Wiederwahl hat FIFA-Präsident Joseph Blatter die Bedeutung Australiens hervorgehoben.

    FIFA-Chef
    FIFA-Präsident Joseph Blatter macht Australien Mut.
    Foto: Patrick Seeger - DPA

    «Es wird mehr als verdient sein, wenn Australien dereinst die Fußball-WM durchführen darf», schrieb der Schweizer in seiner Kolumne im Verbandsmagazin FIFA Weekly. Blatter betonte, dass Australien der einzige Kontinent sei, der bis auf zwei U20-Turniere noch nie eine Weltmeisterschaft ausgerichtet habe. «Das ist eigentlich ein Missverständnis der Sportgeschichte. Denn nur ganz wenige Länder verfügen über eine derart ausgeprägte Sportkultur und eine so große Anzahl von Champions», erklärte der Chef des Weltverbands.

    Bei der skandalumwitterten Wahl von Katar zum WM-Gastgeber 2022 war Australien mit nur einer Stimme in der ersten Runde ausgeschieden. Es wurde stets spekuliert, ob Blatter für Australien votierte. Dem Vernehmen nach war aber Australien auch der Topfavorit von Franz Beckenbauer, der bei der Vergabe 2010 noch dem FIFA-Exekutivkomitee angehörte.

    FIFA Weekly

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix